Führungen durch die KZ-Gedenkstätte Dachau

KZ-Gedenkstätte Dachau

Das bayerische Kultusministerium hat das Josef-Effner-Gymnasium beauftragt, pädagogische Führungen durch die KZ-Gedenkstätte Dachau zu organisieren.

Die Rundgänge werden von erfahrenen Lehrern verschiedener Schularten geleitet. Schulklassen, die an einer kostenlosen Führung durch die KZ-Gedenkstätte Dachau interessiert sind, können sich unter der Telefonnummer 08131-66 64 720 anmelden.

Statt einer regulären Führung, die 1 1/2 Stunden dauert, können Sie auch eine dreistündigen Führung buchen.

Die Dienstzeiten von Frau Rashidi, die die Anmeldungen entgegennimmt: Montag und Dienstag, 11.30-15.00 Uhr; Mittwoch, Donnerstag und Freitag 7.30-11.30 Uhr

Falls Sie Frau Rashidi telefonisch nicht erreichen können, senden Sie ein Fax an 08131-66 64 721 oder schreiben Sie eine Email an gedenkstaettenbetreuung@effner.de.

Zur Vorbereitung des Besuches empfiehlt sich ein Besuch der Website der KZ-Gedenkstätte Dachau und der Gedenkstättenpädagogik Bayern.